Durch den Auwald am Hafen Albern


Ausgehend von der Bushaltestelle Zinnergasse geht es unter der Freudenauer Hafenbrücke durch und auf die Simmeringer Lände. Bei der scharfen Kurve geradeaus und auf dem Weg linker Hand in den Auwald hinein. Nach der zweiten Wiese auf dem Pfad hinter dem Hochstand zur Molostraße. Neben dem hohen Speicher am Hafen Albern führt links ein Weg über eine Holzbrücke entlang dem Blauen Wasser. Durch die Donauauen geht es um's Blaue Wasser herum und auf den Fischerpfaden wieder auf den Weg, der uns zurück auf die Simmeringer Lände führt. Bei den Stiegen zum Treppelweg beginnt ein kleiner Pfad entlang des Donaukanals. Diesem folgen wir bis zur Brücke. Entlang des Donaukanals geht es weiter zum Wiener Prater.


Donauauen am Alberner Hafen


Blaues Wasser und Donaukanal

Auch Sehenswert in Österreich



im Weinviertel

Wien Fotos

Donauradweg