Museum Himmelkeller



Das Museum Himmelkeller in Kronberg im Weinviertel ist ein weitläufiger Ausstellungsbereich, auf dem auch Veranstaltungen stattfinden. Besucher erleben hier die vom Künstler Hermann Bauch dargestellte Weinviertler Romantik, Kultur und Religion. Der Kreuzberg war schon zu Zeiten der Völkerwanderung eine Kultstätte der Kelten. Heute verläuft um den Hügel herum die Kellergasse Kronbergs. Die Burg zu Kronberg wurde früher von Kreuzrittern und Tempelrittern bewohnt. Durch das weit verzweigte Kellerlabyrinth finden regelmässige Führungen statt. Die alten romantischen Weinkeller wurden tief in den Lössboden eingegraben. Den Besucher erwarten geheimnisvolle Symbole und Zeichnungen, ein unterirdischer Kultraum und eine Kapelle. Themen des Museums Himmelkeller sind Brot und Wein, das letzte Abendmahl und die Auferstehung. Diese Themen hat Hermann Bauch in Zeichnungen, Mosaik- und Glaskunstwerken gestaltet.





Auch Sehenswert in Österreich



im Weinviertel

Wien Fotos

Donauradweg